Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dich auf unserer Seite begrüßen zu dürfen.

Wir möchten dich auf eine virtuelle Reise durch unseren Kindergarten mitnehmen.


Ein neues Jahr beginnt…

….viele neue Gesichter aber auch bekannte Spielfreunde finden sich wieder. Da uns das Wohlbefinden der Kinder sehr am Herzen liegt, ist es uns wichtig, uns die Rechte der Kinder regelmäßig bewusst zu machen.


Endlich ist der Frühling da!

Der Löwenzahn blüht in schönster Pracht! Viele fleißige Hände halfen bei der Herstellung eines Löwenzahnhonigs für unseren Kunterbunttag.


Besuch bei der Feuerwehr

Ein großes DANKE an die Freiwillige Feuerwehr Grünbach. Durch den Neubau des Feuerwehrhauses wuchs das Interesse, selbst einmal Feuerwehrfrau/-mann zu sein. Drei engagierte Feuerwehrmänner ließen uns Feuerwehrluft schnuppern und so konnten wir einen Einblick in die Aufgaben der Feuerwehr bekommen.


Medienwerkstatt

Seit einigen Tagen beschäftigen wir uns mit der Erstellung von Mini – Filmen. Es ist spannend und interessant zu sehen, wie kreativ, intensiv und selbstständig die Kinder arbeiten.

Hier geht´s zu unserem ersten Mini – Film


Aufgrund der 4. Corona – Welle braucht es weitreichende Maßnahmen, um der weiteren Ausbreitung des Virus entgegenzuwirken. Daher ersuchen wir euch ab Montag, 22. November 2021, euer Kind nur mehr in dringenden Fällen in die Krabbelstube bzw. in den Kindergarten zu bringen.

An- und Abmeldung per Whatsapp oder SMS unter 0664/ 1606609 (Nicole) oder 0664/88730831 (Andrea). Für weitere Fragen/An- bzw. Abmeldungen stehen wir euch während der Öffnungszeiten jederzeit zur Verfügung.


Auf der Suche nach Ole, unserem Weihnachtswichtel

Ole, unser Weihnachtswichtel, schrieb uns – wie so oft schon – einen Brief. Er lockte uns mit einem Rätsel in den Wald, wo wir nach seinen Spuren suchen sollten.


Der Nikolaus war da

Am 6. Dezember brachte uns der Nikolaus befüllte Sackerl vorbei. Nach der gemeinsamen Nikolausfeier durfte jedes Kind das Sackerl mit nach Hause nehmen. Selbstverständlich brachte der Nikolaus auch denjenigen Kindern das Sackerl nach Hause, die leider bei der Feier nicht dabei sein konnten.


Unser Laternenfest

„Unser kleiner Stern, er will wandern…“

Auszug aus unserem diesjährigen Laternenlied

Gemeinsam feierten wir im Kultursaal unser traditionelles Laternenfest, leider auch dieses Jahr ohne Eltern.

Die Eule Elvira erzählte uns die Geschichte, als plötzlich das Licht in ihrer Laterne ausging und sie auf der Suche nach etwas war, dass ihr Licht schenkte. Beim Schattentheater konnten die Kinder sehen, wie vor vielen, vielen Jahr der Soldat Martin seinen Mantel mit einem armen Bettler geteilt hat.

Damit jedes Kind zu Hause das Laternenfest ausklingen lassen konnte, bekam jedes Kind ein Sternensackerl mit Liedern, der Geschichte und einem Kipferl zum Teilen.